Das Profil der Sängerschaft Borussia

 

Die Sängerschaft Borussia ist eine Verbindung für Studenten aller Fachrichtungen der Berliner Universitäten und Fachhochschulen. Wir pflegen die Traditionen einer akademischen Verbindung. Unser sängerschaftliches Prinzip bringen wir durch aktiven Chorbetrieb zum Ausdruck. Dabei sind wir politisch und konfessionell nicht gebunden. Wir heißen jeden willkommen, der Freude an der Musik und Interesse an couleurstudentischen Traditionen hat.

 

Studienhilfe

Die Zugehörigkeit zu einer Sängerschaft bietet verschiedenste Vorteile im Studium. Das Zusammentreffen mit Studenten aus der eigenen oder anderen Hochschule auf fakultätsübergreifendem Niveau erleichtert das Zurechtfinden im Uni-Betrieb. Kontakte mit im Berufsleben stehenden Sängerschaftern, schaffen Raum für interessante Gespräche. Bei uns lernt man generationenübergreifend voneinander. Vorträge oder Seminare auf unserem Haus vervollständigen das Bildungsangebot der Sängerschaft.

 

Soziale Kompetenz

In der Sängerschaft hat man Gelegenheit, über den Horizont der eigenen Fakultät hinauszusehen. Während die Universität heute nämlich vor allem Fachwissen vermittelt, hilft die Verbindung Lebenserfahrung zu sammeln. Als Mitglied einer Sängerschaft trägt man auch Verantwortung. Die Gestaltung eines Semesterprogrammes oder die Planung und Durchführung von Veranstaltungen schulen Organisationstalent und Redegewandtheit.

 

Singen

Neben Studentenliedern wird bei uns im Chor noch alles andere gesungen, was man Studentenkehlen entlocken kann. Opernsänger muss man nicht sein, um mitmachen zu dürfen. Musik machen muss einfach Spaß machen!

 

Studentische Traditionen

Auch eine moderne Studentenverbindung wie die Borussia hat ihrer Wurzeln in der Vergangenheit. An bestimmten Dingen wie z.B. Band, Mütze und Mensur (letztere ist bei uns freiwillig) halten wir fest. Heute ist die Beschäftigung mit Traditionen bei uns immer auch mit einem Blick auf Gegenwart und Zukunft verbunden!

 

Spaß

Kann man am Bildschirm schwer beschreiben. Also: Vorbeikommen, informieren und mitfeiern!